Rovinj

Rovinj fly 640x480Rovinj ist eine der fotogensten Städte im Mittelmeerraum, einst ein Fischerdorf und heute ein Touristenort. Besonders gute Klima, viele Sonnentage, sauberes und warmes Meer, attraktive Landschaft mit üppiger Vegetation, sowie historische Sehenswürdigkeiten und die Altstadt haben geprägt, dass Rovinj zu einem beliebten Touristenziel wird.

Die gesamte Küste mit seinen zweiundzwanzig Inseln, ist ein Naturschutz Vererbung. Diese kleine Stadt wird Sie mit seinen mittelalterlichen Gassen und warme mediterrane Atmosphäre locken. Die Hauptkirche der heiligen Euphemia beinhaltet die Reliquien der Heiligen und stellt eine der schönsten barocken Bauten in Istrien.

 

Geografische Lage und Klima

istra karta 300Rovinj liegt an der Westküste der istrischen Halbinsel (45˚5´N; 13˚38´E).  Die Stadt zählt heute14.234 Einwohner. Die Stadt erstreckt sich über eine Fläche von 142 km2 von Limski Kanal bis Veštar. 
Das Klima in Istrien ist ein mildes, mediterranes, mit warmen und trockenen Sommern sowie milden und angenehmen Wintern. Die durchschnittliche Anzahl der Sonnenstunden beträgt 2.388 pro Jahr, und während des Sommers beträgt die durchschnittliche Anzahl von Sonnenstunden 10 Stunden. Spezifische Winde sind die Bora, die vom Norden Richtung Süden weht und heiteres und kühleres Wetter bringt, der Jugo, der wärmeres, aber auch feuchteres Wetter ankündigt, sowie der sanftere Maestral, der vom Festland Richtung Meer weht und in der Sommerperiode erfrischendes Wetter mitbringt.

 

Romantische Mediterran

Rovinj for rent RomanticAuf der wunderschönen Westküste Istrien (Kroatien), ein wenig südlicher vom Lim Kanal, liegt die romantischste Stadt des Mediterranes! Die Stadt Rovinj ist die richtige Destination, für all diejenigen, die nach der Suche nach einer unaufholbaren sentimentalen Atmosphäre alter Zeiten sind. Auf dem Mediterran ist diese Atmosphäre nur noch hier zu finden, in der Stadt, welche ihr romantisches Leben auf einer Insel begonnen hat, wo Platzmangel verdichtete Bebauung, enge Gassen und kleine Marktplätze beeinflusst hat – eine Architektur, die noch heute stolz der modernen Urbanisation trotzt.

Zum Meer hin ist die Stadt mit hoher felsigen Küste geschützt, sowie durch die Mauer der Häuser, die auf den Felsenabhängen gebaut worden sind, während massive Dämme sie zum Festland hin absichern. Über die Stadt dominiert die Barockkirche der Hl. Eufemia, von wessen 60 Meter hohen Turm der Blick bis hin zu grau-roten Dächern und Schonsteine der Stadt, Strassen und Marktplätze, dem Hafen und der Anlegestelle für größere und kleinere Boote, sowie der Marina voller Yachten reicht.

Istriche Gastronomie

Rovinj rizoto 300

Die istrische Gastronomie verkörpert in sich alle diese geschichtlichen, geographischen und kulinarischen Merkmale. Die ereignisreiche istrianische Vergangenheit hinterließ ihre Spuren auch auf diesem Gebiet. Verschiedene traditionelle Gerichte vermischten sich mit der volkstümlichen Küche, deren Zutaten, wie Wildgräser, Gewürzkräuter, Saisongemüse oder Meeresfrüchte, aus der umgebenden Landschaft kamen. Auch die fränkischen und deutschen Feudalherren brachten ihre Essgewohnheiten mit. Dazu kam auch die Küche der alten Römer sowie die slawische, die schon seit dem VII. Jh. mit dem Einfall slawischer Bevölkerungsgruppen ihren Einfluss ausübte.

 

ROVINJ-FOR-RENT.com
Carera 42, Rovinj, Croatia
Phone: +385 989 388643
@ e-mail to us!

Follow us on:

Facebook  &

Instagram

Anmelden

Please enter your e-mail in order to receive our news!
captcha